Der Countdown läuft

Vor einigen Wochen haben wir bereits versprochen die Geschwindigkeit das Netzes innerhalb unserer Freifunk-Community zu verbessern. Bisher lässt diese Verbesserung noch auf sich warten, was einige Community-Mitglieder zurecht enttäuscht. Allerdings möchten wir nochmal darauf hinweisen, dass unsere Technik-Gurus die Arbeit am Netz zu 100% ehrenamtlich in Ihrer Freizeit verrichten und auch ein Leben neben Freifunk besitzen. Da die Technik im alten Netz kaum mehr zu verbessern ist, auch wenn dieses nach ein paar Modifikationen nun wieder besser läuft, konzentrieren sich die Kollegen zur Zeit primär darauf ein neues Netz unter Verwendung anderer Techniken, Dienste und Protokolle auf die Beine zu stellen. So ein radikaler Umbruch will natürlich gut vorbereitet und ausgiebig getestet sein, daher bitten wir noch bis zum 01. November 2017 um Geduld. So viel sei an dieser Stelle aber schon verraten – die Tests verlaufen bisher sehr vielversprechend.

Ordnung und Chaos

Eigentlich wollten wir das Chaos unserer vier Facebook-Seiten aus der Welt schaffen und die Seiten für Datteln, Oer-Erkenschwick und Waltrop mit der allgemeinen Freifunk Ostvest e.V. Seite zusammenführen. Das hat auch fast geklappt. Leider wurden alle Seiten vorerst unter Freifunk Ostvest e.V. Waltrop zusammengeführt und eine Umbenennung muss von Facebook geprüft werden. Wir warten nun also auf die Freigabe der Umbenennung durch Facebook. Danach werden zukünftig alle Informationen über die gemeinsame Seite Freifunk Ostvest e.V. veröffentlicht.