Wir werden es vermissen

Einer der ersten Waltroper Freifunk-Knoten, das Stadtcafé Waltrop, ist leider nicht mehr aktiv. „Aus wirtschaftlichen Gründen muss ich das Café schließen“, so Inhaber Serdal Tokalak. „Mit viel Freude und Herzblut habe ich meine Gäste empfangen und gerne mit meinen Speisen und Getränken verwöhnt. Auch das offene WLAN des Freifunk Ostvest e.V. erfreute sich großer Beliebtheit in meiner Gastronomie. Für die tolle Zeit möchte ich mich bei allen meinen Kunden und dem Verein Freifunk Ostvest e.V. herzlich bedanken.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.